Spielbericht für Spiel 1999 im Sommer 2018

Tennis Club Ford Wülfrath e.V. gegen Tennisclub Kellen e.V.
Konkurrenz: H60
Klasse: 2.VL
Gruppe: D
Spieltag: 05.05.2018

Einzel

Nr Pos Heim Pos Gast 1.Satz 2.Satz 3.Satz gsp.
1 101 Hans-Gerd Neuhaus 101 Manfred Holtermann 6 : 7 6 : 3 4 : 10
2 102 Roland Rau 102 Ludger Wulle 6 : 3 6 : 1 0 : 0
3 104 Alfred Rotter 103 Theo Bültjes 7 : 6 6 : 2 0 : 0
4 105 Michael Rubert 104 Jörg Streuff 2 : 6 1 : 6 0 : 0
5 107 Peter Biedebach 105 Alfred Cornelissen 0 : 6 3 : 6 0 : 0
6 112 Klaus Rohde 106 Josef Bong 2 : 6 0 : 6 0 : 0

Doppel

Nr Pos Heim Pos Gast 1.Satz 2.Satz 3.Satz gsp.
1 101
112
Hans-Gerd Neuhaus /
Klaus Rohde
102
104
Ludger Wulle /
Jörg Streuff
5 : 7 1 : 6 0 : 0
2 102
109
Roland Rau /
Peter Liensdorf
101
106
Manfred Holtermann /
Josef Bong
1 : 6 1 : 6 0 : 0
3 104
113
Alfred Rotter /
Karl-Heinz Klatt
103
107
Theo Bültjes /
Horst Schmidt
3 : 6 2 : 6 0 : 0

Gesamt Ergebnisse

Matchpunkte Sätze Spiele
Gesamt Einzel 2 : 4 5 : 8 45 : 59
Gesamt Doppel 0 : 3 0 : 6 13 : 37
Gesamt vor Kontrolle 2 : 7 5 : 14 58 : 96
Gesamt nach Kontrolle 2 : 7 5 : 14 58 : 96
Siegername: Tennisclub Kellen e.V. 1. Mannschaft
Unterschrift Heim: Kurt Voss
Unterschrift Gast: Ludger Wulle
Unterschrift Oberschiedsrichter: Ludger Wulle